Das historische Gebäude.

Im Hauptgebäude des Hotels haben die Zimmer einen atemberaubenden Blick auf das Meer oder den Strand von Urville-Nacqueville. Sie befinden sich im Erdgeschoss, auf der 1. oder 2. Etage. Mittels einer Treppe und eines Lifts können sowohl die Zimmer als auch die Lounge und das Restaurant problemlos erreicht werden. Die Zimmer tragen die Namen der Berühmtheiten, welche im Le Landemer gewohnt haben: Boris Vian, Alexandre Fontanes, Françoise Sagan, Claude Monet, Edith Piaf und Marcel Cerdan.

Die Größe der Zimmer liegt zwischen 17 und 25 m2. Im historischen Gebäude finden Sie zwei Superior-Zimmer und vier Comfort-Zimmer.

Im Bauernhaus, vier Schiffskabinen mit Terrasse.

Für die Liebhaber des Meers sind diese vier Zimmer der ideale Aufenthaltsort. In diesen Luxuskabinen, ausgestattet mit einem Bad mitten im Zimmer, fühlt man sich wie an Bord eines Kreuzfahrtschiffes.
Die große Fensterfront gibt Zugang zu der privaten Holzterrasse und einen Seeblick auf den Leuchturm von Fermanville im Osten und Omonville-la-Rogue im Westen. Die Zimmer, auf Normandie, France, Lusitania und Queen Mary getauft. Ideal für Familien verfügen jeweils zwei Zimmer über eine Verbindungstür und zwei Terrassen können somit als eine große genutzt werden. Mit direktem Blick aufs Meer, befindet sich der Anbau ca. 20m vom historischen Hauptgebäude entfernt.

Diese vier Superior-Zimmer verfügen über eine Größe von 19 m2 + 12 m2 Privatterrasse, d.h. insgesamt über 30 m2.